Archos 70C Xenon Test

Es gibt zahlreiche Anbieter und Hersteller von Einsteiger-Tablets. So auch das Archos 70C Xenon. Es wurde schon mehrfach bewertet und konnte in einigen Testberichten durchaus überzeugen. In den folgenden Zeilen stellen wir einiger Testberichte und Testalternativen zum Archos 70C Xenon neutral vor.

Das Archos 70 C Xenon 3G Tablet Touchscreen 7 hat eine Bildschirmgröße von 17,78 cm. Es ist natürlich mit dem Google-Betriebssystem Android ausgerüstet und hat eine Speicher von 8 GTB: Laut dem Anbieter stellt eine eine maximale Bildschirmauflösung von 1024×600 Pixel bereit.

Archos 70C Xenon Testalternativen auf Amazon

Seit der Einführung von Tablets hat sich die digitale Welt im geschäftlichen und privaten Bereich geändert. Immer mehr Menschen ersetzen mit einem Tablet ihren alten PC. Warum eigentlich auch nicht, da selbst Einsteigermodelle mit schnellen Prozessoren und hochauflösenden Grafiken ausgestattet sind. Viele Anbieter stellen auch auf Amazon ihre Testmodelle vor. Durch die Anzahl der Sterne und den Kundenrezensionen kann schnell das Leistungsniveau eingesehen werden. Folgende Testalternativen von Archos 70 C Xenon stehen auf Amazon zur Verfügung:

  • Testrang 1: Samsung Galaxy Tab E T560N 24,3 cm (9,6 Zoll) Einsteiger Tablet-PC (Quad-Core, 1,3GHz, 1,5GB RAM, Wifi, Android 4.4) Schwarz
  • Testrang 2: Samsung Galaxy Tab E T560N 24,3 cm (9,6 Zoll) Einsteiger Tablet-PC (Quad-Core, 1,3GHz, 1,5GB RAM, Wifi, Android 4.4) Weiß
  • Testrang 3: Samsung T560 Galaxy Tablet, Display-9.6, Prozessor mit 1,3 GHz, 1,5 GB RAM, 8 GB HDD, WLAN, weiß – Italienische Version
  • Testrang 4: Samsung Galaxy Tab E 9.6 24,34 cm (9,6 Zoll) Einsteiger Tablet (1,5 GB RAM, 8 GB Interner Speicher, 3G/UMTS, Android 4.4) schwarz
  • Testrang 5: Samsung SM-T580NZAEITV Galaxy Tab A (06) 10,1 Zoll Tablet-PC (AMD A4 Exynos 7870, 128GB Festplatte, 2GB RAM, Android 6.0) Grau
  • Testrang 6: Galaxy Tab E 9.6′ (SM-T560) Weiss Quad Core 1.3 GHz Bildschirm 9.6. Zoll 8.Gb Wi-Fi Bluetoot
  • Testrang 7: Acer Iconia B1 17,8 cm (7 Zoll) Tablet-PC (Dual-Core 1,2GHz, 512MB RAM, 8GB eMMC, Android 4.1.2) schwarz
  • Testrang 8: Acer Iconia B1 17,8 cm (7 Zoll) Tablet-PC (MTK 8317T, 1,2GHz, 512MB RAM, 16GB eMMC, Android 4.1) schwarz
  • Testrang 9: Samsung Galaxy Tab A T550N 24,6 cm (9,7 Zoll) Wifi Tablet-PC (Quad-Core, 1,2 GHz, 16 GB, Android 5.0) Weiß
  • Testrang 10: Medion E10411 25,7 cm (10,1 Zoll IPS HD Display) Tablet-PC (Mediatek MT8186 Quad-Core Prozessor, 2GB DDR3 RAM, 32GB Speicher, Android 7 Nougat) Schwarz
  • Testrang 11: Wacom MobileStudio Pro 16 Zoll Stift-Computer mit Display 512 GB – Mobiles Studio Zum Zeichnen, für Concept-Art, 3D-Sculpting, Grafikanimationen, Retusche, Bildbearbeitung
  • Testrang 12: Gigaset QV830 8-Zoll-Tablet-PC (Quad Core MTK MT8125 Cortex A7, 1,2 GHz, 1GB, 8GB, 5-point touch, AndroidTM 4.2.2 Jelly Bean) schwarz

Hier die besten Xenon Lampen im Überblick.

Zu den Amazon Topsellern >

Archos 70 C Xenon Testbericht von Computerbild

Die Tablettester von Computerbild haben vor einiger Zeit sich die Leistungsdaten vom Archos 70 näher angeschaut. Im Test wurden eine grafische Auflösung von 800×480 Bildpunkten festgestellt. Leider hat das Tablet keinen Zugriff auf Google Android Market. Positiv erwähnt wurde der erweiterbare Speiche und der Mini-HDMI-Anschluss. Folgende Nachteile wurden genannt:

  • Kleiner Bildschirm
  • keine Anzeige von Flash-Inhalte
  • CE-Zeichen nicht gültig, da Gerät sehr hohe Strahlung im Test aufweist.

Archos 70C Xenon Testeinschätzung von Testmagazin aus Österreich

Das österreichische Testmagazin Konsument hat unter anderem das Archos 70 Xenon durch einen Test bewertet. Testkriterien waren unter andere Funktionen, Handhabung, Display. Akku und Robustheit. Besonders in der Handhabung ist das Tablet (Mini-USB) positiv aufgefallen. In der Gesamttestbewertung hat das Archos 70 Xenon Color 44 Prozent (durchschnittlich) erhalten können. Folgende Testplätze wurde bekannt gegeben:

  • 1. Apple iPad Pro 9.7 LTE (128 GB)
    2. Microsoft Surface Pro 4 (Intel Core i5, 4GB RAM, 128GB SSD)
    3. Huawei MediaPad M2 10.0 (Wi-Fi, 16GB, 2GB RAM)
    4. Samsung Galaxy Tab A (2016, 10.1, 16GB, Wi-Fi)
    5. Asus Transformer Book T100HA (Intel Atom x5-Z8500, 2GB RAM, 32GB HDD)
    6. HP Slate 8 Pro
    7. Lenovo Tab 2 A10-70 (WLAN, 16 GB)
    8. Acer Iconia One 8 B1-850
    9. Haier Pad 971
    10. BQ Aquaris M10 Ubuntu Edition Full HD
    11. Nvidia Shield Tablet K1
    12. Samsung Galaxy Tab A (2016, 7.0, WLAN)
    13. Lenovo Tab3 7 Essential (8 GB, WLAN)
    14. Archos 70 Xenon Color
    15. Point of View Mobii 747B
    16. Acer Iconia One 7 (B1-770)

Tablet Testanbieter

  • 3GO
    3Q Swiss
    Acepad
    Acer
    Akai
    Alcatel
    Alcatel-Lucent
    AlpenTab
    Amazon Fire
    Apple
    Approx
    Aqiston
    Archos
    Asus
    AudioSonic
    Axxo
    Billow
    Binatone
    BlackBerry
    Blaupunkt
    Blow
    bq
    Brigmton
    Captiva
    Cat
    Caterpillar
    Cisco Systems
    Clementoni
    Coby
    Cocktail Audio
    Colorfly
    ComAG
    Commax
    Cyrus
    Dell
    Denver
    Easypix
    Energy Sistem
    eSTAR
    Fujitsu
    Getac
    GoClever
    Haier
    Hamlet
    HANNspree
    Hewlett-Packard HP
    Honor
    HTC
    Huawei
    i-INN
    i.onik
    iconBIT
    ingo
    Intenso
    Jay-tech
    Kindle
    Kivors
    Kobo
    Kodak
    Krüger & Matz
    Kurio
    Lenco
    Lenovo
    Leotec
    Lexibook
    LG
    Mediacom
    Medion
    Microsoft
    Motion Computing
    Motorola
    MPman
    Ninetec
    Odys
    Panasonic
    playZ
    Point Of View
    Prestigio
    RugGear
    Samsung
    Smartbook
    Snakebyte
    Sony
    SPC
    Sunstech
    Technikware
    TechniSat
    Terratec
    Toshiba
    Trekstor
    Unusual Tech
    Vodafone
    Waiky
    Wolder Electronics
    Wortmann
    Woxter
    XIDO
    Xoro
    Yarvik
    Zebra

Erfahren Sie hier mehr zum Sopur Xenon Test.

Zu den Amazon Topsellern >